Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Hallo liebe Mitstreiter,

die Bürgerinitiative Sülldorfer Kirchenweg möchte gern alle Mitstreiter einladen zur Podiumsdiskussion am 29. Mai um 19:30 in die Aula des Gymnasiums "Marion Dönhoff" in Willhöden 74.

Als Gäste können wir die verkehrspolitischen Sprecher aller fünf Fraktionen der Altonaer Bezirksversammlung begrüßen (Nennung in der Reihenfolge der Größe der Fraktion):

Herr Henrik Strate, SPD

Herr Tim Schmuckall, CDU

Frau Botzenhart, GAL

Herr Strasser, Die Linke

Herr Scharlach, FDP

Nach einer kurzen Einführung in den aktuellen Sachstand durch die Vertreter der Bürgerinitiative

Herrn Wulf Menzel

Herrn Dr. Wolfgang Zetsche

werden wir unter der Leitung von

Frau Rheinhold, Journalistin

Gelegenheit haben, über die amtliche Planung und über den Alternativplan der BI SKW als Gegenentwurf zu Fragen der Sicherheit, des Stadtbildes, des Umweltschutzes und der Sinnhaftigkeit des Ausbaus zum jetzigen Zeitpunkt zu diskutieren.

Ziel ist, die Standpunkte unserer politischen Vertreter zu erkennen und mit ihnen über Ihre Einflussmöglichkeiten zu sprechen.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und Diskussionsfreudigkeit im Sinne unserer Sache.

Abschließend noch ein Hinweis in eigener Sache:

Obwohl alle Aktiven ehrenamtlich mithelfen, fallen leider auch Kosten (Druckkosten, Leihgebühren u.ä.) an, die wir gern auf möglichst viele Schultern verteilen würden. Von daher sind Spenden willkommen an folgendes Konto:

Empfänger: Wolfgang Zetsche / Kto-Nr.: 15474221 / BLZ: 200 300 00 / HypoVereinsbank

Selbstverständlich wird BI-öffentlich Rechenschaft abgelegt über Spendeneingang und -verwendung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Wolfgang Zetsche