Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Sülldorfer Kirchenweg / Ecke Willhöden

Dichter waldartiger Baumbestand am Schulweg zum Gymnasium "Marion Dönhoff".

Sülldorfer Kirchenweg / Ecke Willhöden

Sülldorfer Kirchenweg / Blankenese

Parkähnliche Vorgärten zur Freude der Spaziergänger

Sülldorfer Kirchenweg / Blankenese

Sülldorfer Kirchenweg / Blütenweg

Altehrwürdiger Baumbestand in Gartenanlagen

Sülldorfer Kirchenweg / Blütenweg

Sülldorfer Kirchenweg / Friedhofsgärtnerei

Blumen und Pflanzen vom Familienbetrieb in dritter Generation

Sülldorfer Kirchenweg / Friedhofs-
gärtnerei

Situation

Sülldorf ist ein wunderschöner Stadtteil im Westen Hamburgs, zwischen Blankenese, Rissen und Iserbrook gelegen. Im Norden macht er seinem Namen "Dorf" alle Ehre, indem er zwischen Bauernhöfen und Reitstallungen in die Feldmark ausläuft. Nach Süden ist die Elbe mit ihren Yachthäfen und Uferpromenaden nicht weit. Richtung Osten ist man schnell in der "Stadt" und nach Westen ebenso schnell in der Marsch.

Sülldorf ist ausgesprochen naturnah und ländlich. Viel alter Baumbestand ist typisch für das Ortsbild. Der alte Friedhof mit seinem parkartigen Charakter strahlt Ruhe aus in die ihn umgebende Wohngegend. In hübsch angelegten Gärten eingebettete Reihen- und Einzelhäuser prägen die Umgebung. Etliche Sportanlagen ermöglichen vielfältige Aktivitäten.

Sülldorf erfreut sich großer Beliebtheit und zieht immer mehr junge Familien an. Viele neu gebaute Wohnanlagen bieten dafür den nötigen Raum. Der Stadteil ist jung und lebendig. Die Grundschule und das Gymnasium erfreuen sich wachsender Schülerzahlen.

Anspruch

Unser schönes Sülldorf muss mit seinem gegenwärtigen Charakter bewahrt werden, damit es seine Attraktivität behält. Veränderungen und Eingriffe in den aktuellen Zustand müssen sehr zurückhaltend erfolgen und genau geprüft werden.

Leider wurde Sülldorf in der Vergangenheit schwer beschädigt, als die 4-spurige Bundesstraße 431 mitten durch den alten Ortskern gebaut wurde, der dadurch praktisch völlig zerstört wurde. Wie eine Schneise zerteilt diese Ost-West-Tangente zusätzlich zur S-Bahnlinie nach Wedel seither das Dorf in zwei Teile.

Solche Fehler dürfen sich nicht wiederholen. Sülldorf muss geschützt werden vor vielfältigen Bestrebungen, den Stadtteil noch intensiver zu nutzen. Sülldorf sollte ein ruhiger und beschaulicher Stadtteil bleiben, in dem zu wohnen ein Vergnügen ist.

Lösung

Diese Internetseite wurde ins Leben gerufen, um der Erhaltung unseres Wohnviertels Sülldorf eine Plattform zu geben. Sie soll der Kommunikation dienen zwischen den "Sülldorfern" und animieren, Gedanken, Ideen und Meinungen zum Wohle unseres Stadtteils auszutauschen. Sie soll helfen, Aktivitäten zu fördern, die die Lebensqualität in Sülldorf erhalten oder verbessern. Und sie soll ein Instrument sein, schädliche Einflüsse fernzuhalten. Sie verfolgt keinerlei kommerzielle Interessen!

Als ein erster Schritt steht mit info@mySuelldorf.de eine E-Mail-Adresse zur Verfügung. Ebenso ist ein Twitter-Account eingerichtet. Weitere Schritte, diese Internetseite auszubauen, werden demnächst folgen.

Weitere Informationen zu den Baumaßnahmen Sülldorfer Kirchenweg finden Sie hier.

Hamburger Abendblatt Artikel vom 1.6.2018 - Neuer Kreisel für den Kirchenweg

Hamburger Abendblatt Artikel vom 19.01.2018 - Das Trauerspiel um den Sülldorfer Kirchenweg

Elbe Wochenblatt Artikel vom 19.04.2016 - Vorgärten sind gerettet - vorerst

NEU IM FORUM

Wie geht es 2015 weiter im Sülldorfer Kirchenweg?

Drucksachen–Nr.: 20-0694 - Aktuelle Entwurfsstände

Weihnachtspost 2015

DorfStadtZeitung Artikel vom 16.10.2014

Rundmail 17: Sanierung/Instandsetzung der Straße Sülldorfer Kirchenweg - Neue Pläne

Rissener Rundschau Artikel vom 7.Juni 2014 - Anwohner des Tinsdaler Kirchenwegs fordern Tempo 30

HH Klönschnack Artikel vom Juni 2014 - Aus fürs Auto?

Elbe Wochenblatt Artikel vom 28.05.2014 - Schüler: Autofahrer sind rücksichtslos

Änderungsantrag zur Drucksache XIX-4170.1

Drucksache XIX-4170.1 Empfehlung Blankenese 40 Sülldorfer Kirchenweg

DorfStadtZeitung Artikel vom 15.05.2014

XIX-4170 - Öffentlicher Antrag der CDU-Fraktion - Bebauungsplan-Entwurf Blankenese 40

Hamburger Abendblatt Artikel vom 30.04.2014 - In Blankenese ist die Ruhe dahin

Empörung in Sülldorf und Blankenese – werden wir verschaukelt?

Was Passiert am Sülldorfer Kirchenweg? - Zur Nachberichterstattung der Podiumsdiskussion vom 15.04.2014

Wie geht es weiter im Sülldorfer Kirchenweg? - PODIUMSDISKUSSION am 15. APRIL 2014

Jahresrückblick 2013

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN ERFOLGREICHES 2014

Unfall im SKW - 2.12.2013 - Mann in Mercedes fährt Kind in Sülldorf an und flüchtet

Endlich auf gutem Weg - Politik verspricht dem Bürgerwillen zu folgen

BI Sülldorfer Kirchenweg in der Presse

Sülldorfer Kirchenweg - MDG Schüler präsentieren ihre Vorstellungen

Protokoll der Podiumsdiskussion vom 29.5.2013

Öffentlicher Antrag - Klares Verfahren für eine ordentliche Lösung

Politik verspricht dem Bürgerwillen zu folgen - Ein Schritt voran auf der Podiumsdiskussion

Hamburger Abendblatt Artikel vom 30.05.2013

Rundmail 14: Podiumsdiskussion 29. Mai: Einladung

Rundmail 12: Termine politischer Veranstaltungen

Protokoll zur 3. Vollversammlung der Bürgerinitiative zum geplanten Ausbau des Sülldorfer Kirchenwegs 24.01.2013

Treffen der Initiative am 24.01.2013

Unterschriftenliste - Vordruck

Protokoll der Versammlung vom 25.10.2012

Treffen der Initiative am 25.10.2012

Protokoll der Versammlung vom 20.9.2012

Beschlussempfehlung

Treffen der Initiative am 20.09.2012

Bildzeitungsartikel vom 15.09.2012

„Keine Autobahn durch Blankenese und Sülldorf" - Aktion vom 14.09.2012

Fragen zum Bebauungsplan "Blankenese 40"

Brief an die Fraktionen

Baumaßnahmen